Hund Mensch Bulldog e.V. 

Gemeinsam gehen - einander verstehen


Willkommen beim Hundeverein

Hund Mensch Bulldog e.V.


Gegründet wurde unser Verein am 01.08.2020. Unser Fokus ist die Bindung, Beziehung und Kommunikation zwischen Hund und Halter, getreu dem Motto 'Gemeinsam gehen - einander verstehen'.


Wir sind engagiert in den Bereichen Hundetraining, Alltagstraining sowie Tierschutz. Unser Ziel ist es, eine vertrauensvolle Bindung innerhalb der Hund-Mensch-Teams zu fördern.

Unsere Trainer sind darauf spezialisiert, individuelle Bedürfnisse von Hunden und ihren Haltern zu erkennen und entsprechende Trainingsmethoden anzuwenden.

Wir unterstützen dich dabei, deinen Hund zu verstehen, arbeiten gemeinsam mit euch an euren individuellen Herausforderungen, bauen die Grundkommandos auf und helfen euch, das gegenseitige Vertrauen zu stärken. Wir trainieren nicht nur deinen Hund, sondern euch, als Hund-Mensch-Team.


Der Hundeplatz ist bei uns der Alltag – trainiert wird nicht auf einem festen Trainingsgelände. Hundebegegnungen, vorbeifahrende Roller oder Fahrräder, schreiende und rennende Kinder oder andere Ablenkungen sind somit fester Bestandteil unserer Trainingseinheiten.
Der Basisgehorsam wie Sitz, Platz, Fuß oder Rückruf stehen selbstverständlich ebenfalls im Vordergrund. Dabei legen wir großen Wert auf positive Verstärkung und gewaltfreie Trainingsmethoden.


Bei uns ist jeder Hund, jede Rasse und jeder Charakter herzlich willkommen!



Gruppentraining


In den Gruppentrainings wird an den Grundkommandos, der Leinenführigkeit sowie der Kommunikation zwischen Hund und Mensch mit steigendem Schwierigkeitsgrad gearbeitet.

Wir bieten verschiedene Gruppentrainings an - für Anfänger, Fortgeschrittene sowie gemischte Stunden.


Die Gruppentrainings bieten dir die Möglichkeit, die soziale Kompetenz deines Hundes zu fördern, die Gehorsamkeit zu verbessern und eure Bindung zu stärken. 
Hier werden Hunde unterschiedlicher Rassen und Größen zusammengebracht, wodurch die Hunde lernen, mit verschiedenen Persönlichkeiten und Verhaltensweisen umzugehen. Auch werden mögliche Ängste oder Unsicherheiten bei dir oder deinem Hund abgebaut.


Du erhältst die Möglichkeit, von anderen Hundebesitzern und unseren Trainern zu lernen. Der Austausch von Erfahrungen und das Beobachten anderer Hunde und ihrer Besitzer kann dir wertvolle Einblicke und Hilfestellungen bieten.

 


Alltagstraining


Hunde können sich von zu vielen Eindrücken oder fremden Umgebungen überfordert fühlen und empfinden dadurch Stress oder Angst.

Hier ist es wichtig, dass dein Hund die Möglichkeit bekommt, verschiedene Dinge kennenzulernen.


Im Alltagstraining möchten wir in kleinen Gruppen mit dir und deinem Hund bestimmte Orte, wie Einkaufszentren, Baumärkte, Cafés und belebte Plätze besuchen. Auch das Fahren mit der S-Bahn oder das Besuchen von Orten, an denen es sehr laut und hektisch ist wie z. B. Baustellen wird in dieses Training eingebaut. So kannst du gezielt in alltäglichen Stresssituationen mit deinem Hund trainieren und stärkst damit euer beider Selbstvertrauen.


Das Alltagstraining ist ein kontinuierlicher Prozess, der Geduld, Konsequenz und positive Verstärkung erfordert.



Social-Walk


Der Social-Walk hat das Führen der Hunde an der lockeren Leine in Gruppen im Fokus.
Dies ist für viele Hunde nicht einfach zu meistern und fördert die Gelassenheit des Hundes im Alltag mit seinen Artgenossen.


Auch du als Halter bekommst die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und dich auszutauschen.
Ziel des Social-Walks ist, dass sich dein Hund angemessen in Gegenwart anderer Menschen und Hunde verhält, ohne Angst, Stress oder Aggressionen zu verspüren.


Der Spaß und das Miteinander stehen im Vordergrund - jedoch gilt hier kein Leinenkontakt.


In regelmäßigen Abständen erweitern wir unseren Social-Walk zu einer etwas größeren Runde mit anschließender Möglichkeit zum gemeinsamen Einkehren.



Quartalswanderung


Etwa einmal im Quartal findet eine gemeinsame Wanderung mit kleineren oder größeren Herausforderungen für Mensch und Hund statt.


Am großen Feldberg führte uns eine rund 15 km lange Tour an Weihern, Panoramablicken und Bergruinen entlang. Kleine Pausen zwischendurch zur Stärkung durften natürlich nicht fehlen. Diese versüßten wir uns mit selbstgebackenen Muffins, leckeren Pizzaschnecken und kühlen Getränken. Insgesamt überwanden wir rund 500 Höhenmeter und verdienten uns damit ein gemeinsames Abendessen.


Bei unserem Nikolaus-Walk suchten wir bei einer gemütlichen Gassirunde im Wald gemeinsam mit unseren Hunden nach versteckten Nikoläusen und selbst gebackenen Hundekeksen. Im Anschluss ließen wir den Nachmittag bei warmen Waffeln, Glühwein und Würstchen gemütlich ausklingen.


Auf dem etwa 12 km langen Rundweg im Flörsbachtal standen wir vor der Herausforderung, unzählige Treppenstufen zu meistern. Auch hier haben wir uns unser anschließendes gemeinsames Abendessen redlich verdient und ließen so den Tag entspannt ausklingen.




Trainingszeiten




Gruppentraining


Montag, Dienstag & Donnerstag

bei Edit, Angelo & Patricc

zu unterschiedlichen Trainingszeiten


Alltagstraining


Mittwoch

bei Angelo

18:15 - 19:15 Uhr


Social-Walk


Sonntag

je nach Jahreszeit

ca. 10:00 - 11:30 Uhr




Tierschutz


Unser Verein setzt sich aktiv für den Schutz und das Wohlergehen von Tieren ein. Dabei arbeiten wir engagiert daran, Tieren in Not zu helfen.


Mit verschiedenen Maßnahmen unterstützen wir den Tierschutz und möchten dazu beitragen, dass Tiere artgerecht gehalten und vor Gefahren geschützt werden.


Unsere Chiplesegeräte ermöglichen es uns, Tiere anhand von Mikrochips zu erkennen und ihre Besitzer zu ermitteln. Hier unterstützen wir den Verein TASSO e.V. dabei, eine schnelle und sichere Rückführung zu gewährleisten.


Wir sind stolz darauf, 2023 den Verein "Aktion Rehkitz e.V." aktiv bei der Rehkitzrettung bei zur Mahd anstehenden Wiesen unterstützt zu haben.


Vorstand - Trainer - Abteilungsleitung

Patricc

1. Vorstandsvorsitzender & Trainer

Kontakt: Patricc@hmbt-ev.de

Jutta

Schatzmeisterin

Kontakt: Jutta@hmbt-ev.de

Steffi

Schriftführerin

Kontakt: Stefanie@hmbt-ev.de

Angelo

Trainer

Sibylle

2. Vorstandsvorsitzende

Kontakt: Sibylle@hmbt-ev.de

Christine

Abteilungsleitung Training & Tierschutz

Kontakt: Christine@hmbt-ev.de

Edit

Trainerin


Kontaktiert uns